Ausstellung - Galerie der Künstler - München 2003

mit Gudrun Bürgin und Elisa Vournasou

Fotos: Edward Beierle

Bei der Performance ‚Das schöne Kleid‘ in der Galerie der Künstler (BBK) wird wieder live geschneidert. Material ist Loden.
Die oberste Lodenschicht ist unfarbig. Die darunterliegenden – mit jedem Schnitt freigelegten Schichten – bringen immer mehr Farbe an die Oberfläche. Teile des Körpers werden sichtbar.
Lebende Skulpturen entstehen.